Spaghetti mit Tomatensauce und Parmesan

Thermomixrezept

4.9/5 - (8 votes)
Ich liebe Spaghetti mit Tomatensauce. Mit dieser leckeren und fruchtigen Sauce essen die Kids die Nudeln nicht nur pur..
cooksmart vorbereitungszeit
min
cooksmart zubereitungszeit
min
cooksmart dishes
4 Personen
cooksmart schwierigkeitsgrad
Anfänger
Share on facebook
Share on whatsapp

Zutaten

für die Tomatensauce

3 Dosen
geschälte Tomaten
2 Zehen
Knoblauch
20 g
Olivenöl
1 TL
gemahlen
1 TL
Zucker
2 Prisen
Pfeffer
gemahlen
1 TL
Salz
1 TL
Knoblauchpulver
1 TL
Basilikum
gerebelt
-
Parmesan
-
optional
500 g
Spaghetti
Rezept Cuisine
Zubereitungsdauer
25 Minuten

Küchenwerkzeuge *

Zubereitung

Vorbereitung

Die zwei Knoblauchzehen schälen und in kleine Stücke schneiden.

Schritt für Schritt Anleitung

1
Den geschnitten Knoblauch mit Olivenöl in den Mixtopf geben und für 4 Minuten auf 120° anbraten.
2
Anschließend 3 Dosen geschälte Tomaten mit den restlichen Zutaten in Mixtopf geben und für 25 Minuten rührend auf 110° reduzieren lassen.
3
In der Zwischenzeit Nudelwasser aufsetzen und die Spaghetti ca. 8 Minuten al dente kochen.
4
Nach dem reduzieren noch schnell 30 Sekunden auf Stufe 4 pürieren und fertig ist die leckere Tomatensauce.
5
Zum Abschluss noch alles schön anrichten, die Kinder zum essen holen und es sich schmecken lassen :)
Tipps und Variationen
Auch für diese leckere Tomatensauce braucht man nicht zwingend einen Thermomix. Natürlich kann man die Sauce auch ganz klassisch in einem großen Topf zubereiten und anschließend mit einem Stabmixer pürieren. Ich liebe Parmesankäse, aber wenn mal keiner im Haus ist kann man sich durchaus mit Hefeflocken aushelfen. Hefeflocken sind super würzig, vegan und stecken voller gesunder B-Vitamine.
Bon Appetit wünscht Andreas

Andere beliebte Rezepte

Exotic-Bowl-CookSmart
Sandra

Exotic Bowl

Eine gesunde, fruchtige und zuckerfreie Bowl esse ich am liebsten zum Frühstück. Aber auch für zwischendurch ist sie ein absoluter Traum 🙂

Ich bin aber auf der Suche nach